Plätze für den Spiel- und Trainingsbetrieb wieder freigegeben

Wie soeben vom Abteilungsleiter Tennis, Werner Fuchs, mitgeteilt wurde, sind die Plätze 2 – 8 wieder für den Spiel- und Trainingsbetrieb freigegeben. Platz 1 ist weiterhin gesperrt.

Leider sind nur wenige Helfer dem Aufruf zur Hilfe gefolgt. Diesen ist aber ein herzlicher Dank ausgesprochen. Die Medenspiele am Wochenende können ordnungsgemäß starten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.