Überaus erfolgreicher Saisonstart beim Hockey

 Nach langer Pause sind nun seit Ende der Sommerferien auch auch wieder alle 12 Hockeyteams von den Platzpiraten / Superminis bis hin zumElternhockey im Trainingsbetrieb unserer Hockeyabteilung, wobei allerdings aktuell und seit September nur die älteren Jugendmannschaftenzwischen 9 – 18 Jahren entsprechende Meisterschafts- und Pflichtspiele gegen andere Vereine austragen. Dabei zeigten die GWR Jugendteams durchweg top Leistungen, was auch der erneute Einzug der Mädchen A & B Teams in die NRW VerbandsligaPlayoffs belegt, womit beide Teams dann wieder um den NRW Verbandsliga Titel spielen, welchen unsere Hockeymädels schon 2018 (Feld) und 2019(Halle) gewinnen konnte. Besonders „torhungrig“ zeigten sich dabei die Mädchen A (U14) mit 3 Kantersiegen von 4:0; 10:0 und 6:1 gegen die Teamsvom Ratinger TV, SW Neuss und des Rheydter SV. Nahtlos an diese diese Erfolge konnte aber auch das Mädchen C Team (siehe beigefügtes Bild mitTrainerin Nele Köhler) zum Saisonauftakt in Düsseldorf anknüpfen, wo man beim Gastgeber Düsseldorfer SC 99 souverän mit 3:0 gewinnen konnte,bevor dann der Gladbacher HTC sogar mit 6:0 „an die Wand“ gespielt wurde. Da wollte dann natürlich auch das Jungen Team (Knaben C) rundum Trainerin Karin Hohmann sich hintenanstellen und kam, nach Ihrem Saisonauftakt im strömenden Regen in Wuppertal – mit einem 1:1 gegenETG Wuppertal und einem 9:0 Sieg gegen den Rheydter SV – als Tabellenfüher nach Meerbusch zurück. „Weiter so!“ kann man da wohl nur sagen!

Marcus Hesse
Leiter Abt. Hockey

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.