Seitensprung ohne Gewissensbisse

Die Fußballabteilung lädt euch ein zum
Seitensprung ohne Gewissensbisse
(eventuell mit Muskelkater)

Liebe Sportfreunde,

Abwechslung braucht der Mensch, in fast allen Lebenslagen, ganz sicher auch beim Sport. Also legt doch Tennisschläger, Hockeyschläger, Laufschuhe oder Badehose einfach mal zur Seite und schnürt stattdessen eure Fußballschuhe.

Was ihr eh längst wolltet, vermutlich nur deshalb scheiterte, weil ihr nicht wusstet, wann, wo und mit wem ihr spielen könntet, servieren wir euch hier ganz mundgerecht. Wir möchten dabei sein, wenn ihr die alte Leidenschaft neu aufleben lasst und laden euch darum herzlich ein, ganz locker und ohne regelmäßige Verpflichtung mit uns zu spielen.

Unsere Spielzeiten:
Dienstags, 18:30 – 19:30 regelmäßig,
Samstags,  14:00 – 15:00 nach Absprache

Gespielt wird fast immer auf dem Kunstrasen-Trainingsplatz  (Sportanlage  am Eisenbrand hinten links) vorzugsweise mit Noppen  oder auch anderen Sportschuhen. Stollenschuhe sind da nicht erlaubt.

Das Niveau ist zwar recht unterschiedlich, ein gewisses Spielvermögen wäre jedoch ganz wünschenswert.

Euer Alter ist in diesem Fall eher nebensächlich, da in der aktuellen Truppe die meisten Jahrgänge zwischen 30 u. 75 Jahren vertreten sind. Wir spielen während des ganzen Jahres in wechselnden Konstellationen ausschließlich unter uns, wenn nötig unter Flutlicht.

Um das Verletzungsrisiko möglichst gering zu halten, wird nahezu körperlos gespielt und diejenigen,die den Spielertypus „ Wadenbeißer „ verkörpern, sind stets gehalten, Zurückhaltung zu üben.

Also heißt es beizeiten für Euch:  

Runter vom Sofa, raus auf den Platz !

Wir freuen uns schon sehr darauf. Wer noch mehr erfahren möchte, wendet sich einfach telefonisch an

Axel Honigmann        02132 – 692273
Heinz  Napphausen   02132 – 6859925

Oder per Email an  Werner Brors, brors@t-online.de

Euer Axel Honigmann

p. s. Auch wenn wir keine Frauenquote garantieren können, ambitionierte Kickerinnen sind bei uns trotzdem gut aufgehoben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .