Informationen für unsere Schwimmer

Wie bereits durch die Presse mitgeteilt, ist das Meerbad nach mehrwöchiger Schließung seit dieser Woche wieder geöffnet.

 

Erwachsene

Auch unsere Schwimmabteilung kann damit wieder den Sportbetrieb für die erwachsenen Mitglieder aufnehmen und wir freuen uns sehr, Ihnen vor den Sommerferien noch an folgenden Tagen

16.06.2020 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr und 23.06.2020 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr.

ein Schwimmtraining anbieten zu können.

Das Training wird jedoch nicht wie in gewohnter Weise möglich sein, da auch wir natürlich sämtliche Hygiene- und Sicherheitsauflagen in Zusammenhang mit der Covid 19 Pandemie beachten und einhalten müssen. So dürfen sich u. A. lediglich 10 Personen mit dem nötigen Sicherheitsabstand auf einer Doppelbahn aufhalten. Weiterhin müssen noch die individuellen Hygienebestimmungen des Schwimmbades eingehalten werden.

Frau Guhl wird Sie vor dem Schwimmbad in Empfang nehmen und Ihnen die Einzelheiten noch genauer erläutern.

 

Kinder ud Jugendliche

Für Kinder gelten leider verschärfte Auflagen. So dürfen sich lediglich 8 Kinder unter strenger Einhaltung der Sicherheitsabstände auf einer Doppelbahn aufhalten. Das Verweilen außerhalb des Wassers ist ebenso nicht gestattet, wie ein Aufenthalt im Eingangsbereich des Schwimmbades.

Aufgrund dieser umfangreichen Vorgaben des DSV und nach gründlicher Abwägung der Machbarkeit und Risiken werden Sie sicher dafür Verständnis haben, dass wir uns leider gegen eine Wiederaufnahme des Schwimmtrainings vor den Sommerferien für die Kinder und jugendlichen Mitglieder entscheiden mussten, da wir die Einhaltung sämtlicher Sicherheitsauflagen nicht gewährleisten können. Dies würde sowohl für die Kinder und deren Familien, als auch für die Trainer, die zum Teil zu den besonders gefährdeten Personengruppen gehören ein unnötiges Risiko darstellen, was wir in jedem Fall vermeiden müssen.

Dem Verein ist es nicht möglich, sämtliche Vorschriften umzusetzen und darüber hinaus mussten wir zu dem Schluss kommen, dass ein adäquates Schwimmtraining für die Kinder unter den geforderten Vorgaben ohnehin nicht möglich wäre.

Wir bedauern diesen Schritt sehr und hoffen, dass die Vorgaben nach den Sommerferien soweit gelockert werden, dass auch unsere Kinder und Jugendlichen wieder mit dem Schwimmtraining beginnen können.

Wir werden Sie in jedem Fall per E-Mail weiter informieren, sobald es hier Neuigkeiten gibt.

Weiterhin finden Sie auch Informationen unter dem Link des Deutschen Schwimmverbandes

Mit freundlichen Grüßen

Heidi Guhl
(Abt. Leiterin Schwimmen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.