GWR Hockey Mädchenteams erreichen ungeschlagen Endrunden

14 Spiele mit 14 Siegen in Vorrunden und insgesamt 59:3 Toren!!!

Außerordentlich erfolgreich gestaltet sich die derzeitige Feldsaison für die GWR Büderich Kinder und Jugend Hockeyteams, wobei aber
speziell die U12 & U10 Mädchen Teams, welche beide ungeschlagen die jeweiligen Endrunden der Feldsaison Ende September erreicht
haben, herausragen.

Das U12 – Mädchen B Team des Trainerduos Christina Barthel & Marcus Hesse gelang dabei sogar das Kunststück, in den über
300 Minuten Spielzeit, kein einziges Gegentor in der NRW Verbandliga zu kassieren und sich mit der makellosen Tordifferenz von 31:0
Toren und 6 Kantersiegen für das NRW Viertelfinale bei RW Köln zu qualifizieren, wobei der höchste Saisonsieg bisher ein 7:0 (4:0)
gegen den Hellerhofer SV war. Herausragende Spielerinnen des Teams sind Abwehrchefin Emily Jörg und Stürmerin und Mannschafts-
füherin Thoya Grevel, welche bisher 14 Tore erzielte.

Auch das U10 – Mädchen C Team von Trainer Oliver Krauss ist bisher in den 8. Saisonspielen ungeschlagen und hat sich mit der ebenfalls
eindrucksvollen Tordifferenz von 28:3 für die Bezirksliga Endrunde beim Rheydter HC qualifiziert, wo man nach dem Titelgewinn in der
Hallensaison im März diesen Jahres, sicherlich auch als Favorit ins Rennen geht!

Marcus Hesse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .