Damen 50 siegen bei ihrem letzten Spiel 8:1

Bei den Damen 50 lief es am letzten Spieltag noch einmal richtig rund.

Angereist bei schönstem Sonnenschein, ignorierten wir die drohend schwarzen Wolken am Horizont.

Während aus Büderich Schreckensmeldungen, angefangen von „Weltuntergang“ bis „Land unter“, kamen, konnten wir mit kleinen Regenpausen erstmalig alle 6 Einzel gewinnen.

Unsere Nr. 2 Jackie Rauter, die beim letzten Spiel fehlte, verlor den ersten Satz, wurde dann aber von ihren Mitspielerinnen zu Sieg gepusht .Satz-Tiebreak und Champions-Tiebreak konnte sie für sich entscheiden. Das kostete Nerven…. auch am Spielfeldrand. Die Doppelspielerinnen waren allerdings noch nicht richtig eingespielt, als der nächste Regen einsetzte.

Am Schluss konnten wir einen 8:1 Sieg und Platz 2 in der Tabelle mit nach Hause nehmen.

Leider ist die Saison für uns schon vorbei, wir hatten uns gerade eingespielt!

von Renate Ito

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .