U-12 Mädchen weiter auf der Erfolgswelle

Die weibliche U-12 ist weiterhin in guter Form. Auch das 2.Medenspiel konnte erfolgreich gestaltet werden. Im Heimspiel gegen den TC Homberg-Meiersberg gewannen die 4 Mädchen zunächst alle Einzel.
Auch in den beiden Abschlußdoppel brannte dann nichts mehr an und am Ende stand ein deutlicher 6:0 Erfolg. Auf dem Foto sind die strahlenden Siegerinnen Cosima, Anna, Emilia und Lilly (v.l.n.r.)

Weiter so!

Emils Rempe, 3. Platz bei den U12

GWR stellt Kreismeisterin bei der U-11

Auf der Anlage des TSV Urdenbach holte sich Cosima Holup vergangenen Freitag den Titel bei den Kreismeisterschaften der weiblichen U-11. Sie gewann souverän in 2 Sätzen und konnte sich über den Siegerpokal freuen.

Ihre Schwester Charlotte (U-14) und Emilia Rempe (U-12) errangen hervorragende 3.Plätze in stark besetzten Feldern. Emilia gelang im Viertelfinale ein Erfolg über die Nr.1 der Setzliste. In einem wahren Tenniskrimi gewann sie im Championstiebreak. Unser Foto zeigt die stolze Gewinnerin des 3. Platzes, unsere Emila.
Ein weiteres Eisen hat GWR noch im Feuer. Ben Rummel zog durch einen 2 Satzerfolg ins Finale der U-16 ein. Der Termin für das Finale ist noch offen.

Der überglückliche Jugendwart Jörg Goldacker äußerte sich euphorisch: „Dass sind wirklich tolle Ergebnisse der Kids. Ich freue mich sehr und gratuliere herzlich.“

Jugend Kreismeisterschaften Düsseldorf

Die gute Jugendarbeit bei GWR zahlt sich langsam aus. Am heutigen Freitag stehen bei den Jugend Kreismeisterschaften 3 Vertreter im Halbfinale und mit Cosima Holup bei der weiblichen U-11 Konkurrenz auch bereits eine Finalteilnahme fest.

Cosima spielt um 16 Uhr auf der Anlage des TSV Urdenbach gegen Lisa Schönwald (TSC Unterfeldhaus).

In den Halbfinalspielen treten bei den Mädchen, ebenfalls um 16 Uhr, Emilia Rempe gegen Zenna Sophie Kaur (U-12) auf der Anlage des TC Düsseldorf 13 und Charlotte Holup gegen Patricia Meffert (U-14) auf der Anlage des Post SV an.

Die Fahne der Jungs hält Ben Rummel hoch. Bei den U-16 tritt er um 16 Uhr auf der Anlage Blau-Schwarz Düsseldorf gegen Anton Kettner (TC Düsseldorf 13) an.

Die Redaktion wünscht viel Erfolg und drückt die Daumen!

Erfolgreiches Wochenende für Medenspieler

An diesem Wochenende gab es eine Vielzahl von Medenspielen für unsere Teams. Trotz widriger Wetterbedigungen sind die meisten Partien gespielt worden – und das mit hervorragenden Ergebnissen für den GWR.  Auf dem Foto sehen wir unsere Damen 50/2 Mannschaft nach ihrem 8:1 Kantersieg gegen den TC Kartause. Nachstehend eine Aufstellung der Ergebnisse.

Freitag, 09.05.2014

M-14 gegen SV Lohausen – 4:2 für GWR
W-16 beim MTHC 1903/80 e.V. – 5:1 für GWR
W-14 beim TC Gerresheim – 6:0 für GWR
M-18 bei SG Benrath-Hassels – 6:0 für GWR
M-16 beim TuS Breitscheid – 5:1 für den GWR

Samstag, 10.05.2014

Damen 50/1 gegen TC Mannesmann – 9:0 für den GWR
Damen 30 gegen Homberger GW – 6:3 für GWR
Herren 50/1 beim TC Rheinstadion – 6:3 für GWR
Herren 50/2 bei SV GWR 1930 – 2:7 für SV GWR 1930

Sonntag, 11.05.2014

Damen 50/2 gegen TC Kartause – 8:1 für GWR
Herren 1 gegen Hellerhofer SV – 9:0 für GWR
Damen 40/1 gegen TSC Unterfeldhaus – abgesagt
Herren 40/2 gegen TC Benrath – 5:4 für GWR
Damen bei Club am Rhein – 5:4 für GWR
Herren 2 beim SV Lohausen – 9:0 für GWR

So kann es weiter gehen!

Trainingszeiten der Medenteams

Der Sportwart meldet hiermit die Trainingszeiten der Medenmannschaften für die Saison 2014. Die Mannschaften werden gebeten, sich an die Platzbelegung zu halten um einen reibungslosen Ablauf sicherzustellen. Die Trainingsplätze können nur genutzt werden, wenn mindestens vier Spieler anwesend sind.

Finden auf der Anlage Medenspiele oder andere Turniere statt, ist die Reservierung der Plätze für die Mannschaften aufgehoben.

Die Trainingszeiten gelten für das ganze Jahr. Änderungen vorbehalten (nach Absprache):

TAGUHRZEITPLATZMANNSCHAFT
Montag19:00 - 20:30 Uhr3Damen 40
19:00 - 20:30 Uhr5Herren 3
19:00 - 20:30 Uhr7Damen
Dienstag19:00 - 20:30 Uhr3Herren 40/1
19:00 - 20:30 Uhr5Herren 50/1
19:00 - 20:30 Uhr7Herren 50/2
Mittwoch18:00 - 19:30 Uhr5Damen 50/2
19:00 - 20:30 Uhr3Damen 30
18:00 - 19:30 Uhr7Herren 1
Donnerstag15:00 - 16:30 Uhr3Herren 65
18:00 - 19:30 Uhr3Damen 50/1
19:00 - 20:30 Uhr5Herren 2
Freitag19:00 - 20:30 Uhr5Herren 40/2

Medenspiele am Wochenende 09.-11.05.2014

An diesem Wochenende gibt es eine Vielzahl an Spielen. Bei 7 Heimspielen müssen 8 Teams auswärts antreten.

Freitag, 09.05.2014
Heimspiel, nachm.
M-14 gegen SV Lohausen – 4:2 für GWR

Auswärtsspiele, nachm.
W-16 beim MTHC 1903/80 e.V. – 5:1 für GWR
W-14 beim TC Gerresheim – 6:0 für GWR
M-18 bei SG Benrath-Hassels – 6:0 für GWR
M-16 beim TuS Breitscheid

Samstag, 10.05.2014
Heimspiele, nachm. Beide Spiele verlegt auf Sonntag, 11.05.2014, nachm
Damen 50/1 gegen TC Mannesmann
Damen 30 gegen Homberger GW – 6:3 für GWR

Auswärtsspiele, nachm.
Herren 50/1 beim TC Rheinstadion
Herren 50/2 bei SV GWR 1930

Sonntag, 11.05.2014
Heimspiele, vorm.
Damen 50/2 gegen TC Kartause – 8:1 für GWR
Herren 1 gegen Hellerhofer SV – 9:0 für GWR
Heimspiele, nachm.
Damen 40/1 gegen TSC Unterfeldhaus – abgesagt
Herren 40/2 gegen TC Benrath – 5:4 für GWR

Auswärtsspiele, vorm.
Damen bei Club am Rhein – 5:4 für GWR
Herren 2 beim SV Lohausen – 9:0 für GWR

Allen Teams viel Erfolg!

Herren 40/II gewinnt Auftaktspiel in Metzkausen

Bei strahlendem Sonnenschein und besten Platzbedingungen auf einer sehr schönen Tennisanlage des TC 65 Mettmann Metzkausen gewann unser Team das Saisonauftaktspiel.

Nach knappen Ausgang von 2 Einzelspielen, die erst im Matchtiebreak verloren gingen, stand es vor den Doppelspielen 3:3. Zwei Doppel wurden dann in 2 Sätzen gewonnen, während das dritte Doppel im ersten Satz im Tiebreak verloren ging und der Gegner im zweiten Satz des Doppels stark aufspielte. Das Endergebnis mit dem besseren Ausgang für den GWR Büderich war mit 5:4 denkbar knapp. Für die Sportlichkeit und Gastfreundschaft bedanken wir uns bei der Herren 40/III Mannschaft vom TC Metzkausen.

Jungs, weiter so!

Zur Mannschaftsseite