D40/1 Aufstieg 2020

Aufstieg, Aufstieg – D40/1

Die Damen 40/1 mussten den nicht wirklich erwarteten Aufstieg in die 1. Verbandsliga erst einmal sacken lassen. Aber dann auf allen Gesichtern ein breites Lächeln und große Freude über die konstante Leistung. Ein besonderer Dank geht an die sympathischen Aushilfsspieler, die mit daran gewirkt haben, die Punkte zu holen. Als Mitspieler oder Coach am Spielfeldrand waren die Damen aus der 40/2 und Damen 55 eine wertvolle Bereicherung. Hoffentlich im nächsten Jahr wieder…

Bunt zusammengewürfelt an den Start, die falschen ausgefransten Schuhe in der Tasche und auch sonst nicht alle Utensilien dabei, haben sich die Damen 40 nach Frotzeleien durch ihren Trainer Jörg um den etwaigen Aufstieg nach langen hart umkämpften Einzel und Doppel an die Rangspitze gekämpft. Einige Spiele mussten über nervenaufreibende Tiebrakes ausgefochten werden. Zu guter Letzt musste der brandneue Wirt noch verschämt nach Prosecco gefragt werden, um den Sieg gebührend zu feiern.

Die Damen 40 sowie unsere Gäste sind von unserem neuen Wirt mehr als begeistert und sehr zufriedenstellend kulinarisch verwöhnt worden. 

Die Mannschaft freut sich auf eine weitere spannende und erfolgreiche Medensaison in 2021, nun in der 1. Verbandsliga, wie immer diese aussehen oder ausgehen mag. Sie bleiben entspannt und unaufgeregt – denn so spielt es sich am besten! 

In diesem Sinne – Eure Damen 40/1. Melanie, Britta, Vera, Birgit, Jeanin und Susanne

3 Gedanken zu „Aufstieg, Aufstieg – D40/1“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.